Lernen ist der Schlüssel zum Erfolg

 Ausbildung zum eTrainer 

vom BDVT geprüftes Training (2019)

Alle sprechen über Webinare, Live-Online-Trainings und eLearning. Aber wie führt man Online-Trainings eigentlich professionell durch? Was sind die Vorteile der virtuellen Lernmöglichkeiten? Wann eignet sich welches Format und wie kann man diese mit Präsenztrainings kombinieren? 

 

Digitale Formate, zeit- und ortsunabhängig, werden immer stärker von Kunden nachgefragt. Vielleicht überlegen auch Sie, ob Sie entsprechende Angebote in Ihr Portfolio aufnehmen wollen.  


Inhalte der Ausbildung zum eTrainer:

Modul 1: Technik-Check 

Sie wissen worauf es ankommt und wie Sie technische Hürden meistern können

Modul 2: Interaktionen

Sie lernen unterschiedliche Möglichkeiten kennen, die Teilnehmer zu aktivieren

Modul 3: Methodik & Didaktik

Sie erfahren wie wichtig das Zeitmanagement im Webinar ist

Modul 4: Tipps & Tricks

Sie wissen wie Sie Folien digital tauglich aufbereiten

Modul 5: Mini-Webinar
Sie haben die Möglichkeit Ihr erlerntes Wissen in Ihrem Mini-Webinar zu verproben


Inhalte der Ausbildung zum eTrainer-Advanced:

Nach einer kurzen Wiederholung der Inhalte aus der eTrainer-Ausbildung, haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit alle Interaktions-Möglichkeiten auszuprobieren: 

  • Kommunikation über den Chat
  • Zeichnen auf dem Whiteboard
  • Umfragen erstellen
  • Feedback-Tools nutzen
  • Aufgaben in Gruppenräumen durchführen

Außerdem haben die Teilnehmer*innen Zeit ihre eigenen Webinar-Sequenzen zu verproben und sich Feedback von der Gruppe und der Trainerin einzuholen. 


Modul 1   eTrainer-Ausbildungsinhalte und FAQs

Modul 2   Mixed-Media - Analoge Flipcharts im digitalen Raum

Modul 3   Verprobung eigener Webinar-Sequenzen

Modul 4   Verprobung eigener Webinar-Sequenzen

Modul 5   Verprobung eigener Webinar-Sequenzen

Modul 6   Verprobung eigener Webinar-Sequenzen 



>>> Die nächsten Termine finden Sie unter Aktuelles <<<